Ehrenvorsitzender Günter Deckers

Nach 50 Jahren aktive Mitgliedschaft in der KG "ALLES ONGER ENE HOOT" und davon die letzten 11 Jahre ( ab 1993 ) als 1. Vorsitzender haben wir mit Wehmut Deinen Entschluss zur Kenntnis genommen, dass Du dich aus gesundheitlichen Gründen aus der ersten Linie der Vereinsaktiven zurückziehen wirst.

Es ist fast nicht möglich aufzuzählen, welche Tätigkeiten für die KG Du in diesen Jahrzehnten ausgeübt hast. Da war zunächst alles, was mit technischen Dingen zu tun hatte: Da wären u.a. der Bühnenbau, der Wagenbau . einschl. der Hänger-Konstruktion, der Betrieb von Zapfanlagen und Grill, der Bau von Stehtischen, die Beleuchtungsanlagen und die Mikrofonanlage bei Veranstaltungen zu nennen. Neben der Regie beim Druck des Festheftes warst Du aber auch in letzten Jahren für die Finanzen der KG mit zuständig. Hier ist besonders Dein sprichwörtlicher Geiz hervorzuheben, wenn es um die KG-Kasse ging, aber auch Deine ordnungsgemäße Buchführung, die immer wieder dazu geführt hat, dass das Finanzamt keinen Grund sah, der KG die Gemeinnützigkeit und das Privileg, selbst Spendenquittungen auszustellen, zu versagen.

Deine ruhige, sachliche und zielstrebige Handlungsweise als Vorsitzender, aber auch schon in den vielen Jahren davor, hat die Außendarstellung der KG immer positiv geprägt. Ob es die Kooperation mit den Gastwirten ( Hohls und Deuß ), den zuständigen Hausmeistern ( Gesamtschule ), den anderen Ortsvereinen im Bezirk, städtischen und kirchlichen Einrichtungen oder nur mit der Bevölkerung war.

Wir können ohne Übertreibung feststellen, unser Günter hat sich um diese, seine KG verdient gemacht. Der Rücktritt vom Amt des l. Vorsitzenden, ein Amt, dass Du übrigens ursprünglich nie angestrebt hast, bedeutet gewiss nicht, dass die KG auf Deine Mitarbeit ganz verzichten muss, denn den Hardterbroicher Karnevalisten wird es nicht leicht fallen, die Lücken zu schließen, die Dein Abschied für die personelle Struktur der Vorstandsebene bedeutet.

Die KG dankt Dir für Dein ehrenamtliches Engagement, wünscht Dir alles erdenklich Gute und wir hoffen alle, dass wir auch weiterhin noch viele Jahre auf Deine Unterstützung bei den Aktivitäten von ALLES ONGER ENE HOOT rechnen können.


Der Vorstand